Eiweiß-Diät: Erfolgreich abnehmen mit der Protein-Diät

Sheko Shake Geschmack

Low-Carb-Diäten sind in aller Munde. Die Eiweiß-Diät ist eine der bekanntesten Low-Carb-Diäten. Ihr Ansatz ist so einfach wie bestechend: Viel Protein, wenig Kohlenhydrate – und schon sollen die Pfunde purzeln. Wie genau funktioniert die Eiweiß-Diät, wie setzt du sie am besten um und was solltest du beachten, um gesund und schnell abnehmen zu können? Hier sind die wichtigsten Fragen und Antworten zur Protein-Diät!

Die Eiweiß-Diät – Stars wie Rihanna, Heidi Klum oder Jennifer Lopez schwören auf sie. Diese Form der Diät hat viele verschiedenen Varianten – zum Beispiel die Atkins Diät oder die Paleo-Diät. Allen gemeinsam ist ihr Grundkonzept: Du verzichtest größtenteils auf Kohlenhydrate und gönnst dir statt dessen eine Extraportion proteinhaltiger Lebensmittel.

Im Unterschied zu vielen anderen Diätkonzepten kannst du mit der Eiweiß-Diät schnell abnehmen – mit nachhaltigem Erfolg. Vor allem in Kombination mit Sport und Muskelaufbau ist die Protein-Diät sehr effektiv. Doch es gibt auch einiges, das du beachten solltest. Hier findest du alle wichtigen Fragen und Antworten rund um die Eiweiß-Diät!

yokebe classic aktivkost test
slimfast pulver Schokolade
Sheko Abnehmdrink Test
shape shake vanille geschmack
queal standard erfahrungen

Wie funktioniert die Protein-Diät genau?

Protein macht lange satt, ist dabei aber sehr kalorienarm. Ideal also, um schnell abzunehmen, ohne dabei zu hungern. Der lange Sättigungseffekt basiert auf der langsamen Verarbeitung des Proteins während der Verdauung. Das hat direkt zwei Vorteile: Dein Stoffwechsel ist mit der Verdauung des Proteins beschäftigt und sendet somit keine Hungersignale an dein Gehirn. Außerdem verbrennst du  bereits bei deiner Verdauung Kalorien – ganz ohne Sport.

Da durch den hohen Proteingehalt auch weniger Glukose aufgenommen werden kann, geht dein Körper sehr schnell an seine eigenen Fettreserven.

Welche Vorteile hat die Eiweiß-Diät?

Im Vergleich zu anderen Diät-Konzepten hat die Eiweiß-Diät einige Vorteile: Sie ist schnell und einfach umsetzbar, du musst nicht hungern und siehst rasch erste Erfolge. Das Risiko eines Jojo-Effektes ist deutlich geringer als beispielsweise bei einer reinen Formula-Diät oder einer „Friss die Hälfte“-Diät. Der Grund: Anders als Kohlenhydrate verursachen Proteine keine stärkeren Schwankungen deines Blutzuckerspiegels.

Und genau diese Schwankungen führen zu den berüchtigten Heißhungerattacken. Bei anderen Diäten kann es durch das Kaloriendefizit nicht nur zu der gewünschten Fettreduktion, sondern auch zu einem Muskelabbau kommen. Die Protein-Diät schützt deine Muskeln vor der Rückbildung – das gilt insbesondere, wenn du gleichzeitig auch leichtes Muskeltraining machst.

shape shake abnehmen
Sheko Shake Geschmack

Warum ist Eiweiß so wichtig für den Körper?

Unser Körper kann ohne Protein nicht funktionieren: Er braucht Eiweiße für lebenswichtige Stoffwechselprozesse, zudem sind Proteine auch ein Bestandteil unserer Körperzellen. Vor allem die Zellen von Muskeln und Bindegewebe benötigen zum Aufbau Proteine. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt, pro Tag und Kilogramm Körpergewicht knapp ein Gramm Eiweiß zu sich zu nehmen. Der Eiweißanteil an der Ernährung soll langfristig bei etwa 15 bis 20 Prozent liegen.

baowow-slim-abnehmshake-gutschein
queal gesund lecker geschmack
yokebe zubereitung test

Welchen Ernährungsplan gibt es für die Eiweiß-Diät?

Ein konkreter Ernährungsplan ist bei der Eiweiß-Diät nicht notwendig – du musst einfach nur wissen, welche Lebensmittel du essen solltest und welche Tabu sind. Verzichte auf Lebensmittel mit einem hohen Anteil an Kohlenhydraten – wie Nudeln, Brot oder Kartoffeln. Gesunde Fette wie die von Nüssen oder Avocados sind in Maßen erlaubt.

Die Basis deiner Ernährung sollten jedoch proteinreiche Lebensmittel bilden – wie Joghurt, Fisch, Nüsse, Tofu, Erbsen und Hülsenfrüchte, Geflügel, Eier, auch Käse ist erlaubt. Ein leckerer Proteinshake kann dich bei deiner Protein-Diät unterstützen. Er enthält viele wichtige Nährstoffe und wenig Kalorien. Damit macht er dich lange satt und lässt gleichzeitig dein Hüftgold schmelzen.

diaet shake erfahrungen

Welche Protein-Diät-Produkte gibt es?

Die Vorteile der Protein-Diät kannst du mit speziellen, proteinreichen Abnehmshakes nutzen. Sie verbinden das beste aus der Formula-Diät und der Eiweiß-Diät miteinander und helfen dir dabei, schnell und einfach Gewicht zu verlieren – ohne zu hungern.

Diät Shakes mit einem hohen Proteingehalt sind beispielsweise Nu3 Beavita, der einen Proteingehalt von stattlichen 45 Prozent hat. Getoppt wird dies noch von SHEKO-SHAKE, der sich vor allem an Sportler richtet: Der Protein-Diätshake bietet satte 70 Prozent Protein.

Kosten von Sheko Pulvernahrung
almased erfahrungen 2019 test
slimfast kaufen
baowow-slim-abnehmshake
Sheko Abnehmdrink Test
huel nahrungsersatz

Was sollte ich bei einer Eiweiß-Diät beachten?

Logisch – was Wirkung zeigt, kann auch unerwünschte Nebenwirkungen haben. Wenn du dauerhaft einen sehr hohen Proteingehalt zu dir nimmst, kann sich das auf die Nieren auswirken. Um diesem Effekt entgegenzuwirken, solltest du während einer Protein-Diät möglichst viel trinken. Eine Protein-Diät ist zur langfristigen Ernährung trotzdem nicht geeignet und falls du Nierenprobleme hast, solltest du lieber die Finger davon lassen. Außerdem isst du bei einer strengen Protein-Diät vergleichsweise wenig frisches Obst und Gemüse. Das kann auf die Dauer zu einer Unterversorgung mit bestimmten Vitaminen führen.

Darüber hinaus sind viele Lebensmittel mit einem hohen Anteil an tierischem Protein auch sehr reich an Fett und Cholesterol – und das ist auf lange Sicht ungesund. Mediziner empfehlen deshalb eine moderate Form der Eiweiß-Diät, denn dies hat weniger Risiken als eine strikte Eiweiß-Diät.

Du kannst beispielsweise ein oder zwei Mahlzeiten am Tag durch einen Diätshake mit hohem Proteingehalt ersetzen. Die übrigen Mahlzeiten nimmst du ganz normal ein und isst dabei auch frisches Obst und Gemüse. Damit gehst du nicht das Risiko einer Nährstoffunterversorgung ein – und hast auch den Fettanteil deiner Nahrung im Blick.

Wenn du dein Wunschgewicht erreicht hast, solltest du auf vollwertige Meal Replacement Shakes umsteigen. Sie versorgen deinen Körper mit allen Nährstoffen, die du brauchst. Zwar sind sie nicht kalorienreduziert, doch durch die genaue Dosierbarkeit hast du die perfekte Übersicht über deine Kalorienaufnahme. Zudem beugst du durch das regelmäßige Einnehmen einer schnellen Trinkmahlzeit den tückischen Heißhungerattacken auf fettige Dickmacher vor. Auch vollwertige Pulvernahrung erhältst du mit hohem Proteingehalt.

So enthält die Trinkmahlzeit Mana knapp 24 Prozent Eiweiß und überzeugt mit einem tollen Preis-Leistungsverhältnis. Der Mahlzeitenersatz Ambronite kommt ebenfalls auf 24 Prozent Protein und ist vollgepackt mit Vitaminen und Nährstoffen aus echten Lebensmitteln.  Auch die Bio-Pulvernahrung Bertrand gibt es in einer proteinreichen Sorte: Bertrand Bio Active enthält 25 Prozent Eiweiß.

Ist die Eiweiß-Diät zum Muskelaufbau geeignet?

Ja, die Protein-Diät ist sehr gut zum Muskelaufbau geeignet. Am besten kombinierst du sie mit moderatem Kraftausdauertraining. So verbrennst du deine Fettreserven schneller – und du wirst nicht nur schlanker, sondern auch straffer und fitter. Für ein effektives Kraftausdauertraining musst du nicht zwangsläufig ins Fitnessstudio.

Schon mit deinem eigenen Körpergewicht kannst du viele wirkungsvolle Übungen absolvieren – zum Beispiel Liegestütze oder Kniebeugen. Für noch intensivere Übungen kannst du dir einen Satz Kurzhanteln anschaffen – damit sind der Möglichkeiten kaum Grenzen gesetzt.

Weitere Informationen rund um Abnehm-Shakes

Für weitere Informationen rund um die verschiedenen Produkte im Bereich Abnehm-Shakes schaust du dich am besten auf Bayze.de um. Hier findest du interessante Abnehmshake-Tests und Abnehmshake-Vergleiche, die dir dabei helfen, das richtige Produkt für dich zu finden. Wenn du noch Fragen hast, dann schick uns einfach eine E-Mail – wir freuen uns auf deine Nachricht!

Eiweiß-Diät-Shake Gutscheincodes

Sichere dir jetzt unsere exklusiven Rabattcodes:

Abnehmshakes

15% bei SHEKO sparen mit dem Code „bayze15“

Wenn du SHEKO günstig kaufen willst, dann gehe über unseren Link direkt zum Shop des Herstellers und gib im Kaufprozess unseren Gutscheincode „bayze15“ ein. Es werden dadurch 15% vom Originalpreis abgezogen.

War dieser Artikel hilfreich für dich?
Artikel
0% unserer Leser hat dieser Artikel geholfen (basierend auf 0 Stimmen, 0 Ja und 0 Nein).