SHEKO Diätshake: Der Ultimative Test

Sheko Abnehmdrink Test

Der SHEKO-Erfahrungsbericht von Bayze: SHEKO möchte den Spagat schaffen zwischen hochwertigem Proteinshake, kalorienreduziertem Abnehmdrink, gesundem Mahlzeitenersatz und leckerem Milchshake. Da haben sich die Entwickler ganz schön viel vorgenommen. Kann der SHEKO Fitness-Shake den eigenen Anspruch erfüllen? Das Team von Bayze hat sich die Pulvernahrung näher angeschaut. Hier kommen unsere Erfahrungen mit SHEKO!

Tipp: Dieser Artikel ist sehr umfangreich. Wir empfehlen dir zur leichteren Orientierung, das folgende Inhaltsverzeichnis zu nutzen.

Das Produkt im Test: SHEKO Abnehmdrink

Fresh, hip und jung kommt der Protein Shake SHEKO daher: Modernes Design, coole Website. Die Zielgruppe ist klar: Aktive Leute zwischen 20 und 35, die sich in ihrem Lebensstil nicht von der Mahlzeiten-Zubereitung einengen lassen wollen – die aber trotzdem auf leckere und gesunde Ernährung Wert legen.

Das Konzept von SHEKO daher: Viel Protein, zur Stärkung der Fitness und für einen aktiven Lebensstil. Wenig Kalorien, für die schlanke Linie. Schnelle Zubereitung, weil Kochen nervt. Und natürlich ein guter Geschmack, der mit einem echten Milchshake mithalten kann.

Kosten von Sheko Pulvernahrung
Sheko Testbericht Konsistenz
Sheko Shake Erdbeere

Sorten und Geschmacksrichtungen

So modern der Fitness Shake SHEKO auch aufgemacht ist, bei den Geschmacksrichtungen setzen die Macher auf Bewährtes: Du hast die Wahl aus den vier Varianten Schokolade, Vanille, Erdbeere und neuerdings auch Kokosnuss. Verschiedene Sorten – beispielsweise Laktosefrei oder Vegan – bietet SHEKO nicht an.

Sheko Shake Schokolade
Sheko Shake Vanille
Sheko Shake Erdbeere
Sheko Shake Kokosnuss

Inhaltsstoffe und Nährwerte

Laut Hersteller sind alle Diät Shakes frei von künstlichen Aromen, vegetarisch und glutenfrei. Wer unter Zöliakie leidet, sollte die Finger von SHEKO lassen: Da alle Rezepte grundsätzlich auf Kuhmilch basieren, enthält der Abnehm Drink Laktose. Auch für die vegane Ernährung ist SHEKO damit nicht geeignet.

Hier die Inhaltsstoffe von SHEKO in der Geschmacksrichtung Vanille:

Inhaltsstoffe anzeigen

  • Milcheiweiß
  • Molkenprotein-Konzentrat
  • Sojaöl
  • Maltodextrin
  • Verdickungsmittel Xanthan
  • Magermilchjoghurtpulver
  • Aroma
  • Magnesiumoxid
  • Kaliumcitrat
  • Speisesalz
  • Kaliumphosphat
  • Emulgator Soja-Lecithin
  • Vanilleschotenpulver
  • Süßungsmittel Natriumcyclamat
  • Süßungsmittel Sucralose
  • Süßungsmittel Saccharin
  • L-Ascorbinsäure
  • Eisendiphosphat
  • D-alpha-Tocopherylacetat
  • Nicotinamid
  • Eisen-II-Gluconat
  • Zinkoxid
  • Mangansulfat
  • Antioxidationsmittel D-alpha-Tocopherol
  • Calcium-D-Pantothenat
  • Kupfercarbonat
  • Pyridoxinhydrochlorid
  • Riboflavin
  • Thiaminmononitrat
  • Retinylacetat
  • Beta-Carotin
  • Pteroylmonoglutaminsäure
  • Natriumiodid
  • Phyllochinon
  • Natriumselenit
  • D-Biotin
  • Cholecalciferol
  • Cyanocobalamin
War dieser Artikel hilfreich für dich?
Artikel


100% unserer Leser hat dieser Artikel geholfen (basierend auf 14 Stimmen, 14 Ja und 0 Nein).


Hinter vielen dieser kryptischen Bezeichnungen verbergen sich ganz einfach hinzugefügte Vitamine: So ist Cholecalciferol nichts anderes als Vitamin D, Cyanocobalamin ist Vitamin B12 und Retinylacetat Vitamin A. Als Süßungsmittel werden die Süßstoffe Natriumcyclamat, Sucralose und Saccharin verwendet.

Und wie sieht es mit den Nährwerten von SHEKO aus? Eine Portion von 18 Gramm, fertig angerührt mit 275 Millilitern Milch (1,5 Prozent Fettgehalt) enthält 6 Gramm Fett, davon die Hälfte einfach oder mehrfach ungesättigte Fettsäuren. 14,4 Gramm machen Kohlenhydrate aus, davon 13 Gramm Zucker. 0,3 Gramm sind Ballaststoffe und stolze 22,1 Gramm Eiweiß.

Ab hier findest du unsere Erfahrungen mit dem SHEKO Shake:

Sheko Shake Erfahrungen

Erster Eindruck von SHEKO-Shake

Unser SHEKO Test beginnt, wie immer, mit dem ersten Eindruck. Das Diätpulver wird in einer Dose mit schickem Design angeliefert – ein echter „Hingucker“. Ein Shaker mit Sieb gegen die Bildung von Klümpchen ist auch direkt mit dabei – prima. Das Handling von Shaker und Dose ist ganz easy – alles lässt sich problemlos öffnen und wieder verschließen.

Zubereitung des SHEKO-Shakes

Wir befolgen die Anleitung von SHEKO und geben erst 275 Milliliter fettarme Milch in den Shaker, danach zwei volle Esslöffel von dem Abnehmpulver dazu. Auf den Deckel wird das kleine Sieb gesetzt. Jetzt nur noch zuschrauben und schütteln! Das funktioniert sehr unkompliziert.

Schon nach kurzem und nicht allzu kräftigem Schütteln hat sich das SHEKO Pulver vollständig aufgelöst. Es sind keine Klümpchen oder Stückchen vorhanden und der Shake ist auch nicht sandig. Unsere erste Erfahrung mit SHEKO in Sachen Zubereitung verläuft sehr positiv.

Sheko Shake Geschmack
Sheko Testbericht Konsistenz

Konsistenz und Geschmack

Für unseren SHEKO Testbericht probieren wir die beiden Geschmacksrichtungen Schokolade und Kokosnuss. Die Konsistenz beider Shakes ist recht dickflüssig, sehr cremig und erinnert an einen Milchshake oder an sehr flüssigen Pudding. Der Shake ist homogen und fühlt sich im Mund ziemlich glatt und geschmeidig an.

Da direkt drei verschiedene Süßstoffe eingesetzt werden, waren wir ein wir bezüglich des Geschmackes ein wenig skeptisch. Tatsächlich schmeckt SHEKO recht süß, jedoch konnten wir keinen unangenehmen Nachgeschmack – der sich häufig bei Süßstoff einstellt – feststellen.

Der Schokolade-Shake schmeckt intensiv nach Schokolade, der Kokosnuss-Shake nach Kokos – so wie es sein soll. Manchen in unserem Team war SHEKO grundsätzlich etwas zu süß, für andere genau richtig. In einer zweiten Runde haben wir SHEKO mit Wasser anstatt mit Milch angerührt. Da er jetzt weniger Milchzucker enthält, ist der Diätdrink so etwas weniger süß – und auch weniger kalorienhaltig.

Mit Wasser und auch mit Hafermilch schmeckt SHEKO einwandfrei – wenn du also schnell abnehmen und Kalorien sparen möchtest, kannst du auf die Kuhmilch einfach verzichten.

Sheko Diätdrink
Sheko Abnehmdrink Test
Sheko Shake Kokosnuss

Bekömmlichkeit und Sättigungsfaktor

 Der SHEKO Diätdrink ist allen von uns gut bekommen – hier gab es keine Beanstandungen. Etwas unterschiedlich waren unsere SHEKO Erfahrungen in Bezug auf den Sättigungsfaktor. Zwar haben sich alle Teammitglieder nach dem Shake erst einmal angenehm satt gefühlt. Bei den ersten machte sich allerdings nach zwei bis drei Stunden wieder der Hunger bemerkbar und die letzten stellten nach etwa vier Stunden ein Magengrummeln fest.

Alltagstauglichkeit von SHEKO Diätpulver

Wenn du gesund und schnell abnehmen möchtest, kannst du ein oder zwei Mahlzeiten am Tag durch das SHEKO Abnehmpulver ersetzen. Da SHEKO über alle notwendigen Nährstoffe verfügt, wird der Körper mit allem versorgt, was er braucht. Durch die leichte und schnelle Zubereitung ist SHEKO beim Abnehmen eine praktische Alternative zum Kalorienzählen oder aufwändigen Diät-Rezepten. Auch als Fitness-Drink oder Mahlzeitenersatz ist der Shake vollkommen alltagstauglich.

Kosten von SHEKO Pulvernahrung

Ein wichtiges Thema: Kosten! Wieviel kostet SHEKO – auch im Vergleich zu anderen Abnehmpulvern wie Yokebe, Almased oder Beavita? Aktuell zahlst du für eine Dose SHEKO Pulver 29,95 Euro – das sind umgerechnet etwa 1,20 Euro pro Shake. Damit gehört SHEKO zu den preiswerteren Abnehmshakes.

Zum Vergleich: Das Abnehmpulver Beavita kostet pro Shake 1,55 Euro, ein Almased-Drink zwischen 1,60 Euro und 1,92 Euro. Obwohl  SHEKO das Portemonnaie schont, haben die Gründer einen sehr nährstoffreichen Proteinshake entwickelt, der 24 wichtige Vitamine und Mineralstoffe, darunter die Vitamine A, B, C, D und E beinhaltet, die deinen Körper optimal versorgen.

Kosten von Sheko Pulvernahrung

Vorteile und Nachteile von SHEKO im Schnellcheck

 Hier findest du unsere SHEKO-Bewertung mit allen Vorteilen und Nachteilen in der Übersicht:

Vorteile Nachteile
Sehr einfache Zubereitung ohne Klumpenbildung Nicht bei Laktoseunverträglichkeit geeignet
Glutenfrei Nicht für Veganer geeignet
Ohne Geschmacksverstärker und Gelatine Relativ süß
Vier verschiedene Geschmacksrichtungen
Sehr leckerer Geschmack
Gutes Nährstoffverhältnis

Wann ist SHEKO die richtige Pulvernahrung für dich?

  • Wenn du schnell und gesund abnehmen möchtest, ohne Muskeln zu verlieren.
  • Wenn du auf eine glutenfreie Ernährung setzt.
  • Wenn du dich kostengünstig ernähren möchtest
  • Wenn du auf eine nährstoffreiche Trinkmahlzeit (24 wichtige Vitamine und Mineralstoffe, darunter die Vitamine A, B, C, D und E) wert legst.
  • Wenn du recht süße Shakes magst.

Alternativen zu SHEKO

  • Wenn du einen anderen recht günstigen Diätshake möchtest, solltest du dir SlimFast ansehen.
  • Wenn du einen Abnehmdrink suchst, der nicht so süß ist, könnte Almased eine gute Alternative sein.
  • Wenn du einen kompletten und günstigen Mahlzeitenersatz ohne reduzierte Kalorien bevorzugst, könntest du dir Mana ansehen.

SHEKO Shake – Das Wichtigste im Überblick

SHEKO Shake
Preise
Kalorien pro Mahlzeit (kcal)202 kcal*
Preis pro Mahlzeit1,20 €
Preis pro 100 kcal ab0,59 €
Preis pro 500 kcal ab2,97 €
Preis pro 2000 kcal ab11,88 €
Verpackungseinheiten450 g Dose mit 1.827 kcal
Nährwerte je 100g
Nährwerte
Details [+]
Fett10.7g
- (davon gesättigte Fettsäuren)2.3g
- (davon einfach ungesättigte Fettsäuren)2.3g
- (davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren)6.1g
Kohlenhydrate7.5g
- (davon Zucker)3.1g
Eiweiß69.3g
Ballaststoffe1.8g
Salz0.73g
Ernährungstypen
Bio-zertifiziert
Nur natürliche Zutaten
Frei von Gentechnik
Vegetarisch
Vegan
Glutenfrei
Laktosefrei
Frei von Nüssen
Kaufen
Gutscheincode/Coupon15% Rabatt mit dem Code "bayze15"
Zum AngebotZum Angebot »
Firmeninfos
Haltbarkeit12 Monate
FirmensitzDeutschland
Hergestellt inDeutschland
VersandkostenKostenloser Versand in Deutschland ab 29 €
Im Abo erhältlich
Weitere Details
GeschmacksrichtungenKokosnuss, Erdbeere, Vanille, Schokolade
InhaltsstoffeMilcheiweiß, Molkeneiweiß-Konzentrat, Sojaöl, Maltodextrin, Verdickungsmittel (Xanthan), Magermilch– Joghurtpulver, natürliches Aroma, Magnesiumoxid, L-Carnitin, Kaliumcitrat, Speisesalz, Kaliumphosphat, Emulgator (Soja-Lecithin), Säuerungsmittel (L(+)-Weinsäure), L-Ascorbinsäure, Süßungsmittel (Sucralose), Eisendiphosphat, D-alpha Tocopherylacetat, Nicotinamid, Zinkoxid, Mangansulfat, Calciumchlorid, Antioxidationsmittel (DL-alpha-Tocopherol), Calcium-D-pantothenat, Kupfercarbonat, Pyridoxinhydrochlorid, Riboflavin, Thiaminmononitrat, Retinylacetat, Farbstoff (Beta-Carotin), Chrom-(III)-chlorid, Pteroylmonoglutaminsäure, Natriumjodid, Natriummolybdat, Phyllochinon, Natriumselenit, D-Biotin, Cholecalciferol, Cyanocobalamin.
Anmerkungen*Diese Angabe gilt für einen SHEKO Shake mit Kokosgeschmack, gemixt aus 18 g des Produkts und 275 ml Milch (1,5 % Fettgehalt).

Wir haben alle Informationen nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Eine Gewähr oder jegliche Haftung für die Funktion, Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der Inhalte übernehmen wir nicht.

Bist du auf den Geschmack gekommen? Dann teste jetzt die Trinknahrung deiner Wahl!

SHEKO Shake

SHEKO Shake günstig kaufen 15% Rabatt mit dem Code "bayze15"

SHEKO Rabatt-Code

15% sparen mit dem Code "bayze15"

Wenn du SHEKO günstig kaufen willst, dann gehe über unseren Link direkt zum Shop des Herstellers und gib im Kaufprozess unseren Gutscheincode „bayze15“ ein. Es werden dadurch 15% vom Originalpreis abgezogen.

War dieser Artikel hilfreich für dich?
Artikel
100% unserer Leser hat dieser Artikel geholfen (basierend auf 14 Stimmen, 14 Ja und 0 Nein).