MANA Pulvernahrung: Der Ultimative Test

Eine praktische Ernährung für unterwegs, die wissenschaftlichen Erkenntnissen zu einer gesunden Ernährung entspricht und dabei die Umwelt möglichst wenig belastet – das ist das Konzept von Mana. Wir haben die Pulvernahrung getestet – hier sind unsere Erfahrungen mit Mana!

Tipp: Wenig Zeit? Dann geh direkt auf die Vorteile und Nachteile von Mana im Schnellcheck!

Das Produkt im Test: Mana-Pulvernahrung

Mana ist ein Mahlzeitenersatz in Flüssigform. Das Konzept setzt auf Purismus: Wenig Schnörkel, dafür gute Qualität und günstige Preise. Im Startpaket gibt es die Pulvernahrung mit Shaker und Portionslöffel aus Edelstahl – alles sehr schön aufeinander abgestimmt. Laut Hersteller wurde die Zusammensetzung der Pulvernahrung in mehreren klinischen Studien geprüft und orientiert sich an der empfohlenen Tagesdosis der Weltgesundheitsorganisation und der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit.

Mana setzt auf Umweltschutz und arbeitet daraufhin, die Herstellung komplett auf Öko-Strom umzustellen. Schau dir im Folgenden unseren ganzen Test an.

mana drink test

Sorten und Geschmacksrichtungen von Mana

Bei Mana beschränkt man sich auf das Wesentliche: Die Pulvernahrung gibt es nur in einer einzigen, relativ neutralen Geschmacksrichtung. Für Abwechslung muss man also selber sorgen – zum Beispiel, indem man Mana mit Obst im Mixer püriert.

Inhaltsstoffe und Deklaration von Mana

Mana ist vegan und laktosefrei, allerdings nicht glutenfrei. Anwender mit Zöliakie sollten darauf achten.

Hier die genauen Inhaltsstoffe:

  • Ölmischung
  • Maltodextrin
  • Sojaeiweiß-Isolat
  • Isomaltulose
  • Hafer-Ballaststoff
  • Sojalecithin
  • Gummiarabikum
  • Minerale
  • Natrium
  • Magnesium
  • Kalzium
  • Zink
  • Iod
  • Xanthan
  • Sucralose
  • Verschiedene Vitamine und Spurenelemente

Zu den Nährwerten: Mana besteht zu 28,6 Prozent aus Fett und 13,3 Prozent aus Kohlenhydraten. Eiweiß machen 40,2 Prozent der Trinknahrung aus, wodurch sich Mana auch gut zum Muskelaufbau und für Sportler eignet.

Ein relativ großer Anteil von Ballaststoffen soll dabei die Verdauung ankurbeln und die Nahrungsumstellung vereinfachen.

Erster Eindruck von Mana

Der Versand erfolgte schnell und in einer umweltschonenden Verpackung. Pro Packung kommt man mit Mana einen Tag lang aus. Die Beutel sind einfach zu öffnen und zu verschließen und können daher auch gut mitgenommen werden. Wer es noch praktischer möchte, kann auch einfach auf das fertig angerührte Getränk zurückgreifen.

mana zubereitung erfahrung
mana konsistenz geschmack

 

Zubereitung von Mana-Pulvernahrung

Mana soll mit Wasser zubereitet werden. Natürlich kann man die Trinknahrung auch mit Milch, Pflanzenmilch oder Obst in einem Mixer zubereiten. So bekommt man geschmacklich ein wenig Abwechslung. Wer sich den Geschmack der Pulvernahrung pimpen möchte, kann aber auch etwas Kaffee oder Kakaopulver hinzufügen. Grundsätzlich sind bei Mana der Phantasie keine Grenzen gesetzt, da das Pulver sich mit vielen verschiedenen Geschmäckern verträgt.

Den Mana Drink bekommt ihr mittlerweile neben der neutralen Version in drei Geschmacksrichtungen: Sunlight (tropische Früchte), Love (Beeren) und Dream (Kakao).

Konsistenz und Geschmack von Mana-Pulvernahrung

Mana zeichnet sich durch einen angenehm neutralen Geschmack aus. Die Trinkmahlzeit erinnert etwas an Haferflocken mit Milch. Früher gab es Stimmen, dass das Öl, das man zusätzlich noch in die Trinkmahlzeit geben musste, als etwas störend empfunden wird. Die neueste Generation der Mana Trinknahrung verzichtet deshalb darauf. Das Öl ist nun schon in das Pulver mit eingearbeitet. Die neue Formel macht die Trinknahrung zunächst etwas klumpiger, löst sich mit etwas Rühren aber dann trotzdem gut auf.

Die Konsistenz ist cremig, nicht zu dickflüssig und erinnert an Milch.

Bekömmlichkeit und Sättigungsfaktor von Mana

Laut Packungsbeilage sollte man sich zu Beginn auf Veränderungen in der Verdauung einstellen, wenn man Mana zu sich nimmt. Grund dafür: Der Körper muss sich erst einmal auf die neuen Gegebenheiten umstellen. So berichten einige Trinkmahlzeiten-Anwender von einem aufgeblähten Gefühl, das sich nach einigen Tagen mit Mana einstellt, relativ zügig aber auch wieder verschwindet. Verantwortlich dafür sollten laut Hersteller die vielen Ballaststoffe sein, die sich in Mana befinden. Der Tipp lautet daher auch, die Ernährungsumstellung langsam anzugehen. Wer an Meal Replacement Shakes bereits gewöhnt ist, so wie wir, hat damit aber selten Probleme.

Unser Team hat Mana als sehr bekömmlich empfunden und war auch mit dem Sättigungsfaktor sehr zufrieden.

Alltagstauglichkeit von Mana

Mana gibt es auch als Fertiggetränk. Das ist praktisch, da man sich damit das Anrühren sparen kann. In einem klassischen weißen Tetrapack werden 330 Milliliter der Fertignahrung angeboten. Deckel aufschrauben – trinken – satt. 400 Kalorien nimmt man dabei zu sich. Mana ist also eine gute Alternative im stressigen Alltag. Man ist damit bestens versorgt und gefürchtete Heißhungerattacken bleiben aus.

mana pulver kosten test

Kosten von Mana-Pulvernahrung

Mana kommt aus Tschechien und das merkt man leider beim Versand. Denn dafür muss man 10 oder 12 Euro veranschlagen. Bestellt man jedoch eine große Menge, gibt es die Lieferung gratis. Dazu muss man jedoch gleich 140 Mahlzeiten auf einmal ordern. Einen Mindestbestellwert gibt es auch. Bestellt man jedoch gleich das Starterset aus Trinkflasche und passendem Messbecher für die Zubereitung der 35 Mana Trinkmahlzeiten, hat man ihn mit 61 Euro schon erreicht.

Etwas billiger wird es übrigens, wenn man sich gleich für vier Wochen mit dem Mehlzeitersatz eindeckt: Dann zahlt man nur 202 Euro. Das Mana Fertiggetränk ist natürlich etwas teurer. Denn zum einen wird es anders hergestellt, zum anderen kommt noch zusätzliches Verpackungsmaterial hinzu. Mit ungefähr 2,50 Euro pro Trinkmahlzeit muss man dabei rechnen.

Service und Bezugsquellen von Mana

Die Hersteller von Mana betreiben einen eigenen Blog, auf dem sie in regelmäßigen Abständen aktuelle Studien vorstellen. Für Interessierte ist das eine gute Sache, denn so muss man nicht lange nach den neuesten Ergebnissen in Bezug auf Flüssignahrung suchen. Auch auf der hauseigenen Website gibt es viele Infos.

Zusätzlich dazu kann man über einen Live-Chat oder auch eine Hotline montags bis freitags von 9:00 bis 17:00 Uhr die Mitarbeiter von Mana erreichen und ihnen Fragen zu den Produkten stellen.

Vorteile und Nachteile von Mana im Schnellcheck

Zur besseren Übersicht haben wir unsere Mana-Bewertung für dich hier noch einmal zusammengefasst:

Vorteile Nachteile
Vegan Nicht glutenfrei
Laktosefrei
Transparente Deklaration
Fertige Flüssignahrung für unterwegs erhältlich
Sehr günstig
Gutes Verhältnis von Eiweiß, Kohlenhydrate, Fett und Vitaminen und Spurenelementen
Guter, neutraler Geschmack
Cremige Konsistenz
Keine künstlichen Süßstoffe
Gute Bekömmlichkeit
mana geschmack erfahrung
mana mark 5 pulvernahrung

Wann ist Mana die richtige Pulvernahrung für dich?

  • Wenn du dich gesund und schnell ernähren möchtest.
  • Wenn du auch unterwegs eine praktische Trinkmahlzeit zur Hand haben möchtest.
  • Wenn du einen neutralen Geschmack bevorzugst.
  • Wenn du eine günstige Trinknahrung suchst.

Alternativen zu Mana

  • Wer auf glutenfreie Ernährung setzt, der kann zu der entsprechenden Trinkmahlzeit von Huel greifen.
  • Wenn dir Bio-Qualität und natürliche Inhaltsstoffe wichtig sind, empfehlen wir dir Bertrand.

Mana – Das Wichtigste im Überblick

Mana Pulver | Mark 5
Preise
Kalorien pro Mahlzeit (kcal)400 kcal
Preis pro Mahlzeit1,44€ - 1,57€
Nährwerte je 100g
Nährwerte
Details [+]
Fett23,3g
- (davon gesättigte Fettsäuren)2,3g
- (davon einfach ungesättigte Fettsäuren)13,7g
- (davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren)6,2g
Kohlenhydrate40g
- (davon Zucker)10,5g
Eiweiß23,4g
Ballaststoffe6,3g
Salz1,2g
Ernährungstypen
Bio-zertifiziert
Nur natürliche Zutaten
Frei von Gentechnik
Vegetarisch
Vegan
Glutenfrei
Laktosefrei
Frei von Nüssen
Kaufen
Gutscheincode/Coupon5% sparen mit dem Code MANABAYZE5
Zum AngebotZum Angebot »
Firmeninfos
Haltbarkeit12 Monate
Firmensitz
Hergestellt in
Versandkosten5,95€, ab 70 Portionen versandkostenfrei
Im Abo erhältlich
Weitere Details
Geschmacksrichtungenkeine
InhaltsstoffeMaltodextrin, Sojaeweiß-Isolat, Rapsöl, Isomaltulose, Hafer-Ballststoff, SojaLecithin, Meeresalgenöl, kaltgepresstes Kokosöl, Sonnenblumenöl, Gummiarabikum, Minerale (Natrium (Salz), Kalium (Kaliumchlorid), Calcium (Calciumcarbonatum), Magnesium (Magnesiumoxid), Zink (Zinkoxid), Jod (Kaliumiodat), Xanthan, kaltgepresstes Leinöl, Sucralose, Vitamine (A (Retinyl-acetat), B1 (Thiamin-Hydrochlorid), B2 (Riboflavin) B3 (Nicotinamid), B5 (Calcium-D-Pantothenat) B6 (Pyridoxin-Hydrochlorid), B7 (Biotin), B9 (Folsäure), B12 (Cyanocobalamin), C (Ascorbinsäure), D2 (Ergokalciferol) K1 (Fyloquinon)), Aroma
Anmerkungenk.A.

Wir haben alle Informationen nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Eine Gewähr oder jegliche Haftung für die Funktion, Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der Inhalte übernehmen wir nicht.

Bist du auf den Geschmack gekommen? Dann teste jetzt die Trinknahrung deiner Wahl!

Mana Pulver | Mark 5

Mana Pulver | Mark 5 günstig kaufen 5% sparen mit dem Code MANABAYZE5

Mana Gutschein-Code

5% sparen mit dem Coupon-Code MANABAYZE5

War dieser Artikel hilfreich für dich?
Artikel
100% unserer Leser hat dieser Artikel geholfen (basierend auf 6 Stimmen, 6 Ja und 0 Nein).